Ernährungsberatung (IGel)

Bio-Impedanz-Analyse:               Was ist eine BIA-Messung?

Die BIA ist eine Analyse der Körperzusammensetzung, die eine Aussage über die Fettmasse, die Magermasse (fettfreie Körpermasse), die Zellmasse (Organe und Muskulatur) und das Körperwasser eines Menschen erlaubt. Gemessen werden elektrische Widerstände nach Anlegen eines Batterieschwachstroms an Hand und Fuß einer Körperseite.

In unserer Praxis verwenden wir die BIA in erster Linie zur Ernährungsberatung – sowohl bei Übergewicht als auch bei Mangel- und Fehlernährung. Auch Sportler können über regelmäßige BIA-Messungen ihren Trainingsumfang bezüglich Muskelaufbau optimieren.

Handelsübliche „Körperfettwaagen“ können nur annähernd die Fettmasse des Körpers schätzen. Unsere hochwertige Messtechnik ist weniger von Wasserschwankungen des Körpers abhängig und erlaubt präzise Informationen über die Muskel- und Organmasse des Körpers. Eine von Ernährungswissenschaftlern entwickelten Computersoftware zeigt Ihnen die optimale Zusammensetzung der jeweiligen Mahlzeit aus Kohlehydraten , Eiweiß und Fett in Gramm und Kilokalorien. Fehl- und Mangelernährung sowie Diätfehler sind damit vermeidbar.

Ein Nutrigramm beinhaltet entscheidende Ernährungsparameter um eine mögliche Fehlernährung exakt und schnell zu diagnostizieren. Die Blutanalyse umfasst Eiweiß, Cholesterin, Eisen, Vitamin B12, Folsäure, Zink, Hämoglobin und die Lymphozytenzahl.

Kosten:

  • Erstmessung und ausführliche Beratung 40,- EUR
  • Zweit- und Folgemessungen je 30,- EUR

„Eure Lebensmittel sollen eure Heilmittel sein.“
Hippokrates von Kos, (460 bis etwa 377 v. Chr.), griechischer Arzt